Nonstop Livemusik im Reilinger Wald

 

Waldfest der Musikfreunde Reilingen gut besucht
Trotz gemeldeten Unwettern konnten die Musikfreunde ihren „Tag der Blasmusik“ bei der Bürgerbegegnungsstätte bei
Sonnenschein und angenehmen Temperaturen feiern.
Zum musikalischen Auftakt und Frühschoppen spielten die Blauen Husaren aus Hockenheim unter derLeitung von Manuel Grund.
Über die Mittagszeit konnte das Jugendensemble der Musikfreunde zeigen, was es in den letzten Monaten zusammen mit
seinem Dirgent Simon Metzger erlernt und erarbeitet hatte. Die Begeisterung der Jungen und Mädchen für das musizieren sprang auf das Publikum über.
Der Musikverein MA-Friedrichsfeld unter der Leitung von Dieter Frey begleiteten musikalisch den Nachmittag.
Zum Abschluss spielte der Musikverein Huttenheim unter seinem Dirigent Michael Held auf.
Den Musikerinnen und Musikern galt der besondere Dank der Musikfreunde Reilingen. Sie waren kurzfristig und unkompliziert für eine andere Kapelle eingesprungen, hätten aber gegen Ende der Veranstaltung einige mehr Zuhörer verdient gehabt.
Neben der Musik gab es bei den Musikfreunden auch dieses Jahr wieder Leckeres für den Gaumen. Spezialitäten vom Grill, ungarische Langosch, kühle Getränke, sowie Kaffee und Kuchen waren, wie immer zu familienfreundlichen Preisen im Angebot.
 
free pokerfree poker