Gruselwanderung 2014

 

Im Rahmen der Reilinger Ferienfreizeit hatten die Musikfreunde Reilingen e.V. wieder zu ihrer beliebten Gruselwanderung eingeladen.
Am Treffpunkt „Möbelhaus Ehrmann“ trafen sich ca. 50 Kinder mit den Begleitpersonen der Musikfreunde zum Start „in die Nacht“.
Vorbei am Viehtrieb ging es Richtung St. Leoner See in den Wald hinein, wo auch gleich in der Abenddämmerung die erste Geschichte vorgelesen wurde.
Birgit Wetterauer hatte sich schöne gruslige Geschichten ausgesucht, die sie dann den Kindern vorlas.
Weiter führte der Weg Richtung Burgweg zum Reilinger Waldfestplatz. Immer wieder mal machte man eine kleine „Geschichte- Pause“,
die von den Kindern auch gerne angenommen wurde.
Über den Reiterplatz ging es nun zurück zum Proberaum der Schillerschule, wo schon fleißige Helfer mit Kuchen und Getränken für Stärkung sorgten.
Herzlichen Dank an Jasmin & Stefan Rimmler vom REWE Markt Reilingen, für die schönen T- Shirts, die bei den Kindern
toll ankamen und ein schönes Andenken nach einer "grusligen Nacht" sind!

 

 

 
free pokerfree poker